08.05.20 Kaiser und Schmarrn

Erotisch-literarisches Dinner

Mit allen Sinnen: Lassen Sie sich verwöhnen mit einem Abend unterschiedlichster Genüsse: lustvolle Geschichten und Gedichte unserer Poetry Slammer*innen, Musiker mit erotischen Liedern und dazu ein exzellentes 4-Gänge-Menü: im Frühjahr 2020 startet unsere neue Veranstaltungsreihe im Stuttgarter Restaurant "Kaiser und Schmarrn“.

 

Wir stellen ein moderiertes und abwechslungsreiches Programm mit den eindrucksvollsten Bühnenpoet*innen unseres Erotik Slams, Autor*innen erotischer Gedichte, sinnliche Musiker*innen sowie gelegentlichen Showacts zusammen, das Wirtshaus "Kaiser und Schmarrn" sorgt für kulinarische, aphrodisierende Genüsse aus der österreichischen Küche (auf Wunsch vegetarisch) in wunderschöne Atmosphäre. Ein Abend der Schlemmerei, begleitet von Musik, Gedichten und Kurzgeschichten mit viel Sinnlichkeit, aber auch satirisch-humoristischen Blicken auf die Themen Liebe, Sex und Lust.

 

Die genaue Menüfolge am 13.03.20 richtet sich nach den am Veranstaltungstag frisch verfügbaren Zutaten.

Vorverkaufstickets erhalten Sie im KAISER UND SCHMARRN sowie in unserem ONLINE SHOP.

 

DAS KAISER UND SCHMARRN
DIESMAL MIT:
 
STEFAN HISS

Stefan Hiss - das ist Leidenschaft mit Akkordeon, Verzweiflung mit Tiefgang, Kino für die Ohren. Der Stuttgarter  - seit 20 Jahren Frontmann der Polka-Rock´n´Roll-Band HISS - schnallt sich sein Beltuna-Akkordeon vor den Bauch und singt ergreifend schön über das Skurille und Finstere des menschlichen Daseins - die Liebe, den Suff und den Tod.

 
VIOLETTA POISON

Die Neo-Burlesque-Performerin Violetta Poison ist Mexikos wildester Export – und auch der gefährlichste! Ansässig in Süddeutschland startete sie ihre Karriere vor über vier Jahren. Ihre Shows sind Wirbelstürme purer Leidenschaft und Hingabe, gewürzt mit einen Hauch Witz. Sie fordert ihre Zuschauer heraus und erobert die Bühne.
 

 
LARA ERMER

Die Frnakfurter Psychologin, Autorin und Poetry Slammerin steht mit ihren lyrischen Texten sowie ihren Stand-Up-Performances seit 2013 auf den Literaturbühnen. 2015 wurde sie zur fränkischen Meisterin im Poetry Slam gekürt, im Jahr darauf zur bayrischen Vize-Meisterin. 2018 erhielt Ermer für ihr Schaffen den Kulturförderpreis der Stadt Fürth. Im März 2019 wurde sie zur Künstlerin des Monats der Metropolregion Nürnberg ernannt.

 
XOCHIL A. SCHÜTZ

Xóchil A. Schütz schreibt Romane, Kurzgeschichten, Lyrik, Essays, Spokenword-Poesie, Kinderbücher, Rezensionen, Reportagen, Sachbücher und Hörspiele.

Sie präsentierte ihre Texte im Rahmen klassischer Lesungen sowie bei Literaturfestivals und Poetry Slams in Deutschland, Europa, Nord- und Südamerika. Als Spokenword-Poetin war sie zu Gast in Radio- und Fernsehsendungen (arte, 3sat, sat 1, zdf u.v.m.).

 
PAULA NEU

Die zweitplatzierte beim 1. Stuttgarter Erotik Slam Paula Neu kommt aus Mannheim. Liebe Charakterisiert sie als „Roh-mantik“. "Liebe ist hart, Liebe ist grell, Liebe ist dreckig. Wer sich dabei nicht verletzt, dem geht nichts unter die Haut“.

Kontaktieren Sie uns

Wortlust, Habichtweg 34, 70133 Stuttgart
Tel.: 0157-39523738

© 2019 by EroSlam.

IMPRESSUM

Schmid & Geyer GbR
Habichtweg 34

70133 Stuttgart

  • Grey Facebook Icon